Aufgrund des ausgefallenen Herbstlehrgang im Stubaital bietet der LSV Bremen in Anlehnung an die Bremer Meisterschaften eine Fortbildung in Steinach am Brenner an. Geplant ist eine 3-tägige Maßnahme, die zu einer 3-jährigen Lizenzverlängerung führt. Nahe liegend ist ein Schwerpunkt sportliches Skifahren, da die Teilnahme an den Rennen (Slalom und Riesenslalom, jeweils zwei Läufe) in den Kurs integriert werden sollen. Aber natürlich soll auch das individuelle Skifahren geschult werden, ebenso wie die aktuellen methodischen Konzepte vermittelt werden sollen. Parallel zu den Fortbildungen findet für unsere Anwärter auch der zweite Teil der Grundstufenausbildung Ski Alpin statt.

Die Termine für die kommende Saison 2017/18 stehen jetzt fest

Ausbildungstermine

Fortbildungstermine

Wegen der häufig kritschen Schneelage in den Herbstferien im Stubaital findet die Aus- und Fortbildungsfahrt nächste Saison nicht in den Herbstferien statt.

Der neuer Termin ist in der ersten Osterferienwoche vom 17. - 24.03.2018. Genaueres erfahrt ihr ab Juni hier.

Weiterer Fortbildungstermin: 18. - 25.11.17 während der Bremer Ski Open in Stubaital, jeweils 3 Tage in der ersten oder zweiten Hälfte

LSV-Bremen Grundstufen-Ausbildung während des BSC Kurses nach Obertauern 27.12.2016 - 02.01.2017 mit An- und Abreise 25.12.2016 abends bis 03.01.2017 morgens

Die ÜL-Aspiranten können sich über die Homepage www.bremer-ski-club.de für den BSC Kurs 5 mit dem Vermerk „Grundstufenausbildung“ anmelden sowie eine Kopie an den Lehrreferenten Fichtner senden!

Ca. Kosten: Für Kandidaten unter 18 Jahre 900,- €, über 18 Jahre 980,- € ÜN mit Vollpension, Skipass, Busfahrt, Ausbildungskosten im Young Austria Jugendhotel.

 

 

LSV-Bremen Instruktor und Grundstufen Fortbildung während des BSC Kurses nach St. Moritz an  3 Tagen 27.-29.12.2016 Anreise am 26.12.2016, Abreise 29.12. nach Lehrgangsende.

Alle  interessierten Instruktoren und Grunstufen-Übungsleiter (DSV- Lizenzverlängerung für3 Jahre), offen für alle Landesverbände, können sich über die Homepage www.bremer-ski-club.de des BSC Kurs 3B mit dem Vermerk „ÜL- Fortbildung“ anmelden, sowie eine Kopie an den LSVB- Lehrreferenten Fichtner senden!

Ca. Kosten: Für ÜL bis 17 Jahre € 498,- , ÜL über 18 Jahre € 598,-mit 3 Tage ÜN mit Halbpension im Skihaus Pitsch, 3 Tage Liftkarte, Ausbildungsgebühr, eigene An- Abreise.

Verlängerungsmöglichkeit und Bus –Hin- und Rückfahrtmöglichkeit im Rahmen des BSC Kurs 3a + 3b vom 25.12.2016 abends bis 03.01.2017 morgens ab Bremen gegen Aufpreis.

Bitte beim Fahrtenleiter erfragen!

 

Für beide Kursangebote wird es für vereinsangehörige Bremer ÜL/SL noch einen Zuschuss vom LSVB geben.

Verwendet zum Anmelden bitte das Anmeldeformular und schickt es an euren Verein.

Wir freuen uns auf euch!

 

Lehrgangsbestimmungen

Theorie- und Praxislehrgänge

Die Theorie- und Praxislehrgänge sind verpflichtend vor den Prüfungslehrgängen zu besuchen. Sie beginnen zum angegebenen Datum um 09.30 Uhr (Ausnahme: Tag in der Skihalle). Der Tagungsort wird gesondert bekanntgegeben. In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für einen Satz Lehrpläne (Lehrplan Ski Alpin oder Snowboard, Freeride/Risikomanage-ment sowie das DSV-Theorielehrbuch) im Wert von 75€ enthalten.

 

Schnee- und Prüfungslehrgänge sowie Fortbildungslehrgänge

Die Schnee- und Prüfungslehrgänge Ski Alpin und Snowboard sowie die Fortbildungslehrgänge beginnen zum angegebenen Datum am Abend mit dem Abendessen gegen 19.00 Uhr. Die offizielle Lehrgangseröffnung findet gegen 21.00 Uhr statt. Die Schnee- und Prüfungslehrgänge enden am Morgen des angegeben Datums nach dem Frühstück. Die Fortbildungslehrgänge enden am angegebenen Datum nach dem Skiunterricht. Die Kosten verstehen sich inklusiv Hotel mit Halbpension, Skipass und Ausbildungsgebühren bzw. Fortbildungsgebühren bei eigener Anreise. Ausweise mit gültiger IVSI-Marke oder sonstige Vergünstigungen sind bereit zu halten. Die Unterbringung erfolgt hauptsächlich in Mehrbettzimmern und wird durch die Lehrgangsleitung festgelegt.

 

Anmeldungen

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich über den eigenen Verein mit dem Anmeldeformular des Landesskiverbands Bremen. Für Anmeldungen nach Meldeschluss wird ein Aufschlag von 40€ auf die Lehrgangskosten erhoben.

 

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt sechs Personen pro Kurs.

 

Überweisung

Teilnahme nur nach vollständiger Überweisung der Fahrtkosten vor Fahrtantritt auf das Konto des LSV Bremen e.V. bei der Sparkasse in Bremen, IBAN DE77 2905 0101 0001 6956 67, BIC SBREDE22XXX.

 

Noch Fragen ???

Wir stehen Euch gerne zur Verfügung:

  • Andreas Fichtner - Referent Lehrwesen -
    (0421) 69 59 43, 0163 781 55 48,
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Susanne Schmidt für den Freeride-Kurs
    0178 89 72 090
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!