Bremer Schulen in die Berge !

Skisport an Bremer Schulen wird immer beliebter!

An zahlreichen Schulen werden mittlerweile mehrere Skifahrten für Schüler unterschiedlicher Altersstufen angeboten und so können auch Kinder und Jugendliche für den Skisport begeistert werden, die sonst vielleicht keine Kontaktmöglichkeit mit dieser schönen Sportart bekommen würden.

Lehrer, die über fundierte Kenntnisse für die Vermittlung der Schneesportarten verfügen, sind hierfür eine wichtige Voraussetzung. So freuen wir uns über die anhaltende Kooperation des LSVB mit den Lehrerausbildungsinstituten aus Bremen (LIS) und Bremerhaven (LIF) und über das rege Interesse der Lehrer unseres Landes an den Lehrgängen zum Erwerb des Schneesportscheins. Besonders großen Zulauf hatte der in der letzten Saison erstmalig in den Osterferien angebotene Kurs in Saalbach-Fieberbrunn.

Leider wird allerdings das LIS aufgrund der ungünstigen Terminierung der Herbst- und Osterferien in der kommenden Saison keine Fortbildung für den Alpinbereich anbieten.

Eine Skilanglauf-Fortbildung wird jedoch wieder in gewohnter Art und Weise im Harz stattfinden.

Die Ausschreibung und die Anmeldung hierzu findet man online im Fortbildungsverzeichnis des Landesinstituts für Schule Bremen (LIS) bzw. des Lehrerfortbildungsinstituts Bremerhaven (LIF).

Eine schneereiche Saison wünscht euch

Julia Samii

 

Aus- und Fortbildung Ski
Langlauf, klassisch oder skating
15.02.2019 – 17.02.2019
Clausthal-Zellerfeld, Harz

Kurs 1: Breitensportorientiert

Vermittlung von Theorie und Praxis der Technik sowie der Methodik, inkl Training

Kurs 2: Leistungsorientiert - Jugend trainiert für Olympia (JtfO)

Zusätzlich zu Kurs 1:
- Praxis und Theorie von JtfO Skilanglauf

- Vorstellung des Wettbewerbs JtfO
- Vorstellung/Erprobung Techniksprints
- Ablauf des Wettbewerbs
- Trainingsmöglichkeiten Bremen/Harz
- Grundkenntnisse der Skipräparierung

Beide Kurse finden parallel zum gleichen Termin statt.

Ansprechpartner

Julia Samii
Referentin Skilauf an Schulen
Tel. 0163 17 32 82 6
julia.samii@gmx.de