am 3. und 4. Februar wurden in Steinach die Alpinen Bremer Meisterschaften ausgetragen. Bei optimalen Bedingungen nach 30cm Neuschnee am Vortag trugen über 80 Teilnehmer aus verschienden Landesverbänden wie jedes jahr einen spannenden Wettkampf aus. Am Ende in der Bremer WErtung durchsetzen konnten sich im Slalom und im Riesenslalom bei den Herren Douglas Weber-Steinhaus (BSC) und bei den Damen Firederike Huber (BSC). Der Landesskiverband Bremen dankt allen Teilnehmern und Helfern für eine gelungene Veranstaltung.

Zur Ergebnisliste

Zum Pressebericht